Brüder Grimm Gemeinschaftsgrundschule Gleuel

Lesewettbewerb

Kinder lesen vor
Jedes Jahr zum Ende des Schuljahres fiebern die Kinder unserer Schule dem Lesewettbewerb entgegen. Endlich wird vor „richtigem Publikum“ gelesen!

Die Kinder präsentieren sowohl bekannte, als auch unbekannte Texte. Hierbei kommt es darauf an, die Geschichten flüssig, laut und betont vorzutragen.

Alle Klassen nehmen daran teil. Bereits Wochen vorher wird in den Klassen fleißig gelesen und auf den Lesewettbewerb hingearbeitet. Wer aus der Klasse ins Rennen geschickt wird, entscheiden die Kinder selbst.

Jetzt kann der Lesewettbewerb starten

In jeder Klassenstufe wird der Lesekönig ermittelt.

In der Jury sitzen sowohl Kinder, als auch Erwachsene, die entscheiden, welches Kind die Zuhörer am meisten beeindruckt hat. Hier lesen die Kinder einen geübten Text aus einem Buch, das sie selbst ausgewählt haben und kurz vorstellen. Im zweiten Teil des Wettbewerbs lesen die Kinder einen ungeübten Text vor.

Wer die Jury mit seinem Leseauftritt überzeugen konnte, wird zum Lesekönig gekrönt und erhält einen Buchpreis. Diese Entscheidung ist bei so engagierten und motivierten Lesern nicht immer einfach. Natürlich bekommen auch alle anderen Teilnehmer einen kleinen Trostpreis.

Wir wünschen den Kindern auch in den kommenden Jahren viel Spaß!!!

Der nächste Wettbewerb findet am 12. Juli 2017 statt.

Top